Training mit Thano Keller

19. Juli 2015

Trotz heißem Sommertag, war es ein schönes Dummy-Training und hat mit Thano Keller richtig Spaß gemacht.

 

Wir waren eine gemischte Gruppe von 9 Leuten, Thano nahm sich für jedes  einzelne Team  ausreichend Zeit. Bremsen und Mücken waren lästig, doch die Anregungen von Thano mit  Plan „B“ und diversen auflockernden Erklärungen machten das Training interessant und kurzweilig.

 

Bei gemütlichen zusammen sein mit Essen und Trinken haben wir das Training ausklingen lassen.

 

Es war super toll, hat viel Spaß gemacht und ich habe wieder daraus gelernt und werde mit meinem tollen Hund weiter machen. Herzlichen Dank an Thano Keller, Barbara Stadlhuber und ihre Helfer, aber auch an Peter Weissböck für die tollen Fotos die er immer wieder zwischendurch macht.

 

 

Renate Stankovsky



Bilder